Weltmeisterschaft Berlin 2013

Weltmeisterschaft der Islandpferde - Berlin 2013Große Ereignisse werfen große Schatten voraus. – 2013 findet die von großem internationalen Interesse begleitete Weltmeisterschaft der Islandpferde in Berlin, Deutschland statt:

04.08.2013 bis 11.08.2013
Pferdesportpark Karlshorst

In Berlin wird 2013 das Credo des FEIF (Internationaler Verband der Islandpferde) „Bringing people together in their passion for the icelandic horse“ Wirklichkeit, wenn sich herausragende Islandpferde und Reiter aus der ganzen Welt im sportlichen Wettkampf messen.

Obwohl im Pferdesportpark Karlshorst der Pferdesport ganz klar im Zentrum steht, bietet die Weltmeisterschaft der Islandpferde 2013 während der sieben Veranstaltungstage Unterhaltungsmöglichkeiten und Attraktionen für jedermann. Die technischen Voraussetzungen in Karlshorst werden genau an die Regeln und Anforderungen der Islandpferde-Weltmeisterschaft angepasst, weshalb mit den aufwändigen Planungen und Umsetzungen bereits jetzt begonnen wurde.

WM der Islandpferde - tolle Pferde hautnah im Sport erlebenWunderpferd – Islandpferd

Aus 1000jähriger Reinzucht und extrem widrigen Lebensbedingungen auf Island ist eine außergewöhnliche Pferderasse hervorgegangen, die sich deutlich von allen anderen auf dem Erdball unterscheidet. In Island wachsen die Pferde auch heute noch halbwild in großen Herdenverbänden auf, wodurch die Tiere ein gutes Selbstbewusstsein ausbilden und ein gesundes, natürliches Sozialverhalten erlernen.

Die raue Natur Islands machte es für die dort lebenden Menschen zur unverzichtbaren Notwendigkeit, dem Pferd jederzeit blind vertrauen zu können, weshalb sich Islandpferde nicht nur durch äußerste Zuverlässigkeit und besten Charakter auszeichnen, sondern auch über eine schnelle Auffassungsgabe, Kraft und einen unabhängigen Geist verfügen. Islandpferde sind richtige Partner für ihre Menschen, auf die immer Verlass ist.

Islandpferde live in Berlin 2013 bei der WM erlebenDie besondere Robustheit der Islandpferde gepaart mit den herausragenden charakterlichen Eigenschaften und dem angeborenen Talent zum Tölt, haben der Pferderasse zu ihrer heutigen Beliebtheit und Popularität verholfen. Islandpferde werden ebenso als sichere, nervenstarke Freizeitpferde wie auch als temperamentvolle, leistungswillige Pferde für den Sport geschätzt.

Die FEIF verzeichnet in ihrer aktuellen Statistik bis 2010 weltweit 234.342
registrierte Islandpferde mit steigender Tendenz.

Pferdesport mit Islandpferden

Zu den Highlights im pferdesportlichen Geschehen zählen unter anderem die Deutschen Islandpferde Jugendmeisterschaften (DJIM) und die Deutsche Islandpferdemeisterschaft (DIM). Die Weltmeisterschaft der Islandpferde wird alle zwei Jahre ausgetragen, wobei im Vorfeld Qualifikationsturniere veranstaltet werden.

Für Wettbewerbe mit Islandpferden gibt es eine eigene Prüfungsordnung, wobei Pferde und Reiter ihre Fähigkeiten in den rassetypischen Gangarten präsentieren. So gibt es Töltprüfungen, Passrennen und Mehrgangprüfungen. In den Mehrgangprüfungen findet  neben der Beurteilung von Tölt und Pass auch eine Bewertung der Grundgangarten (Schritt, Trab und Galopp) statt.

Weltmeisterschaft der Islandpferde 2013
Pferdesportpark Karlshorst, Berlin

Das intensive Engagement des Islandpferde-Reiter- und Züchterverbandes Deutschland (IPZV) hat dazu geführt, dass der internationale Islandpferde-Verband FEIF die Weltmeisterschaft der Islandpferde erneut nach Deutschland vergeben hat. Der IPZV ist Veranstalter der Islandpferde-WM und hat die easy Top Event Gmbh mit der Generalausrichtung der Pferdesport-Veranstaltung beauftragt.

Die offiziellen Vorbereitungsarbeiten auf dem Gelände des Pferdesportparks Karlshorst wurden bereits im September 2011 aufgenommen. Bis zur Weltmeisterschaft 2013 sollen dort noch eine Vielzahl temporärer und dauerhafter Bauten errichtet werden. Dazu gehören neue Trainings- und Wettkampfbahnen, Tribünen, Ausstellungsflächen, Gastronomie-Bereiche und Unterbringungsmöglichkeiten / Stallungen für die Pferde.

Infos und Kontaktdaten rund um die
Weltmeisterschaft der Islandpferde 2013 in Berlin

=================================================

Veranstalter:

Islandpferde-Reiter- und Züchterverband IPZV e.V. Deutschland
WM-Organisations-Chef Fritz Finke (geschäftsführender Vorstand)
An der Lamme 3 | D-31162 Bad Salzdetfurth | Tel.: +49 (0) 5063 271 566 |
»
www.ipzv.de | geschaeftsstelle(at)ipzv.de

Ort:
digibet Pferdesportpark Karlshorst e. V. | Treskowallee 129 | 10318 Berlin

Ausrichter:
easy TOP Event GmbH | Geschäftsführer Carsten Eckert | Jahnstr. 12 |
31079 Almstedt | Tel.: +49 (0) 5060-1882 | Fax +49 (0) 5060-961209 |
» www.berlin2013.de | c.eckert(at)berlin2013.de

________________________________________________________
basierend auf einer Pressemitteilung vom 29.02.2012

© der eingebundenen Isländer-Fotos:

Icelandic Tourist Board / » www.visiticeland.com

© des eingebundenen WM-Logos:
 beim Veranstalter