Online-Petition

Zeichen setzen für einen fairen und tierfreundlichen Umgang mit dem Sportkameraden Pferd: Bislang wurde in Dressurprüfungen abgeklingelt und eine Disqualifizierung ausgesprochen, sobald Blut bei einem Pferd entdeckt wurde. Diese Regelung will die FEI jetzt ändern, was weder im Sinne des Tierschutzes noch im Sinne des fairen und attraktiven Pferdesports sein kann.

Pferdchen.org unterstützt die Online-Petition gegen die „Blood Rule“ und fordert alle Pferdefreunde auf, ebenfalls mit ihrer Unterschrift ein Zeichen für einen möglichst pferdegerechten Pferdesport zu setzen.

Es dauert nicht lange die Online-Petition zu zeichnen und es ist auch keine großartige Dateneingabe (Name, Emailadresse, Land und ggf. Kommentar) erforderlich. Nachdem die Daten eingegeben wurden, erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung klicken müssen.

Bislang wurden knapp 7.000 bestätigte Unterschriften gesammelt.
– Jede Stimme zählt…

Hier gehts direkt zur Online-Unterschriftensammlung
gegen die „Blood Rule“ der FEI:
» no-fei.com