Pferde Leckerli Rezept: Anis-Apfel-Kekse

Zutaten:

  • 2 Äpfel, geschält und gerieben
  • 500g Cornflakes
  • 125g Haferflocken
  • 100g Zucker
  • 100g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Anis
  • 60 Milliliter Sonnenblumen-Öl

Den Backofen auf 140 Grad vorheizen.

Zur Herstellung der Anis-Apfel-Kekse als Leckerli für das Pferd zunächst die beiden Äpfel schälen und reiben. Anschließend die geriebenen Äpfel mit den anderen Zutaten aus dem Rezept zu einem Teig vermengen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Dann aus dem Teig mithilfe eines kleinen Löffels kleine „Häufchen“ auf das Backblech setzen.




Nun Kekse in den Backofen schieben und bei 140 Grad fertig backen.

Anschließend die Anis-Apfel-Kekse auskühlen lassen. Bevor die Kekse an das Pferd verfüttert werden können, sollten sie noch zwei Tage „offen durchziehen“.

Weitere Leckerli-Rezepte für Pferde