Alternative Heilmethoden / Behandlungen – Alternativmedizin

Neben der klassischen Veterinärmedizin / Tiermedizin zur Behandlung des kranken Pferdes bzw. zur Erhaltung des gesunden Pferdes gibt es eine Reihe von alternativen Heilmethoden und Behandlungsformen. Im Zusammenhang mit dieser „Alternativmedizin“ zur Versorgung des Pferdes, werden oft viele verschiedene Bezeichnungen verwendet. So ist unter anderem die Rede von alternativer Medizin bzw. Heilung, von natürlichen Heilmethoden oder auch von ganzheitlichen Behandlungen.




Viele der natürlichen alternativen Heilmethoden basieren darauf, dass sie zur Wirkung körpereigene Mechanismen des Pferdes nutzen und für eine erfolgversprechende Anwendung ganzheitlich gearbeitet werden muss. Die meisten natürlichen alternativen Heilmethoden haben die AKtivierung der natürlichen Selbstheilungskräfte des Pferdekörpers zum Ziel, die häufig von der klassischen Veterinärmedizin unterschätzt bzw. gar nicht beachtet werden. Mithilfe der natürlichen Heilmethoden soll der Pferdekörper in die Lage gebracht werden, seine funktionalen Unstimmigkeiten und Probleme, die ursächlich für das Auftreten von Symptomen einer Krankheit sind, selber zu lösen.

Auf Pferdchen.org stellen wir Ihnen verschiedene alternative Heilmethoden vor. Bitte beachten Sie, dass Sie bei vorliegenden Erkrankungen des Pferdes stets einen Tierarzt in die Behandlung miteinbeziehen sollten. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich bei der Anwendung von alternativen Heilmethoden und Behandlungen für das Pferd immer professionellen Rat von einem entsprechenden Fachmann zu holen und ggf. auch in diesen Fällen eng mit Ihrem Tierarzt zusammenzuarbeiten.