Deutsches Reitpferd

Farbe:
alle Farben

Herkunft:
Deutschland

Einsatz:
Sportpferd

Stockmaß:

ca. 1,60m bis 1,75m





Anatomie:

Das Deutsche Reitpferd ist ein typisches Warmblut. Der Kopf ist ausdrucksstark und der Hals kräftig. Die Brust des Deutschen Reitpferds ist tief, der Rumpf geschlossen. Die Beine sind starkknochig.

Weitere Informationen zum Deutschen Reitpferd

In Deutschland haben einzelne Regionen eigene Verbände mit eigenen Brandzeichen wie Hannoveraner, Westfale oder Holsteiner. Da die einzelnen Typen sich jedoch durch den Austausch von Zuchtmaterial sehr ähnlich geworden sind, kam es im Jahr 1975 zum Zusammenschluss.

Das Deutsche Reitpferd zeichnet sich durch Ausgeglichenheit und starke Nerven aus. Es ist leistungsbereit und im Stande große Leistungen zu vollbringen. Bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften gehört die Rasse des Deutschen Reitpferdes wohl zu den erfolgreichsten Pferderassen der Welt.