Pferdeanhänger – Ausstattung

Pferdeanhänger werden in vielen verschiedenen Ausführungen und Preisklassen angeboten. Bei der Ausstattung des Pferdeanhängers gibt es einige sinnvolle Ergänzungen, die man nicht unbedingt haben muss, und einige Dinge, die unverzichtbar sind.

Nachfolgend stellen wir Ihnen einige Ausstattungsmerkmale von Pferdeanhängern genauer vor:




Boden
Der Boden des Pferdeanhängers sollte so beschaffen sein, dass er den Pferden einen guten Halt gibt und sich einfach reinigen lässt. Unter Umständen ist der Einsatz von Gummimatten ratsam. Diese verfügen an der Unterseite über Noppen, die ein Verrutschen und Aufstellen zuverlässig verhindern. Zum leichteren Säubern können die Gummimatten entnommen werden.

Vorderrampe
Bei Pferdeanhängern, die mit einer Vorderrampe ausgestattet sind, ist das Entladen des Pferdes wesentlich einfacher und angenehmer für das Pferd. Das Pferd kann vorwärts in den Hänger eingeladen und vorwärts wieder aus dem Hänger ausgeladen werden. Wenn Sie einen Pferdeanhänger mit Vorderrampe zur Auswahl stehen haben, sollten Sie diesem Modell den Vorzug geben.

Rampe/n
Die Rampe bzw. die Rampen des Pferdeanhängers sollten über eine griffige Oberfläche verfügen, damit das Pferd ausreichend Halt findet und nicht abrutscht.

Trennwand
Die Trennwand des Pferdeanhängers muss während der Benutzung des Hängers gesichert sein. Damit das Pferd sich bei der Fahrt bequemer an die Trennwand anlehnen kann und vor Verletzungen geschützt ist, sollte die Trennwand über eine Polsterung verfügen.

Wände
Neben der Trennwand sollten auch die Seitenwände des Pferdeanhängers mit einer Polsterung versehen sein.

Vordere Absperrungsstange
Die vordere Absperrungsstange muss stabil und weich gepolstert sein. Während des Bremsens lehnt sich das Pferd hier mit der Brust an.

Hintere Absperrung
Für die hintere Absperrung kann der Pferdeanhänger ebenfalls mit einer Stange oder aber auch mit einer Kette oder einem Band ausgestattet sein.

Stützen
Herunterfahrbare Stützen am hinteren Ende des Pferdeanhängers geben dem Hänger zusätzliche Stabilität beim Verladen und Entladen des Pferdes bzw. der Pferde.

Öffnung / Plane über der hinteren Rampe
Wenn der Anhänger hinten über der Rampe mit einer Plane ausgestattet ist, so sollte diese während der Fahrt nur bei sehr widrigen Wetterbedingungen heruntergelassen werden. Die Öffnung über der Rampe sorgt für einen besseren Luftaustausch.