Scurry – Fahrturnier für Ponys

Ein Scurry ist ein besonderes Fahrturnier für Ponys, das vor allem in Großbritannien sehr verbreitet ist. Die Wagen bei einem Scurry sind sehr leicht. Neben dem Wagenlenker/Fahrer ist eine zweite Person auf dem Wagen, die hinter dem Fahrer sitzt und durch (oft halsbrecherische) Gewichtsverlagerung in den Kurven dafür sorgt, dass der Wagen in der Spur bleibt bzw. nicht umkippt.

Bei einem Scurry gilt es im hohen Tempo einen Hindernisparcours zu überwinden. Dazu müssen die Ponys sehr gelenkig, geschickt und schnell sein.




Scurrys werden in unterschiedlichen Klassen durchgeführt. Es gibt Veranstaltungen für große und kleine Ponys.