Kartonrennen / Carton Race

Das Kartonrennen ist das schnellste Spiel bei den Mounted Games.

Für das Kartonrennen oder Carton Race werden vier offene Plastikbehälter (die Kartons) auf jeweils eine von vier Slalomstangen gehangen. Hinter der Wechsellinie in der Fluchtlinie der Slalomstangen wird ein Eimer gestellt.




Im Vorbeireiten ergreift der Reiter einen Plastikbehälter und wirft ihn hinter der Wechsellinie in den Eimer, bevor er zurück zur Start- und Ziellinie reitet. Der Parcours wird beim Kartonrennen von allen Reitern auf die gleiche Weise bewältigt.

Wenn ein Reiter eine oder mehrere Slalomstangen umreißt, muss er sie wieder aufrichten.

Gerätebedarf Kartonrennen

Pro Bahn werden für das Mounted Games Spiel Kartonrennen folgende Geräte benötigt:

  • 1 Stück Eimer
  • 4 Stück offene Plastikbehälter
    als „Kartons“
    Höhe: circa 25cm
    Æ: 7 cm
  • 4 Stück Slalomstangen