Reiten und Führen / Ride and Lead

Für das Spiel Reiten und Führen oder Ride and Lead wird die Bahn mit vier Slalomstangen ausgestattet.

Der erste Reiter führt das Pony / Pferd von Reiter 2 und reitet dabei im Slalom zur Wechsellinie. An der Wechsellinie wartet der zweite Reiter mit dem Pony / Pferd von Reiter 3. Er sitzt auf seinem Pony / Pferd auf und reitet im Slalom zur Start-/Ziellinie, wobei er das Pferd von Reiter 3 führt. An Start und Ziel wartet der dritte Reiter mit dem Pony / Pferd von Reiter 4. Das Pony / Pferd von Reiter 4 führend, reitet nun der dritte Reiter auf seinem Pony / Pferd im Slalom zur Wechsellinie, wo er von Reiter 4 und dem Pony / Pferd von Reiter 1 erwartet wird. Der vierte Reiter sitzt auf seinem Pony / Pferd auf und reitet im Slalom zur Ziellinie, wobei er das Pony / Pferd von Reiter 1 führt.




Wenn ein Reiter beim Spiel Reiten und Führen das geführte Pony / Pferd verliert, muss er es wieder einfangen und erneut von der Stelle starten, wo er das Pony / Pferd verloren hatte.

Die Ponys / Pferde sind immer am Zügel zu führen.

Gerätebedarf Reiten und Führen

Pro Bahn werden für das Mounted Games Spiel Reiten und Führen folgende Geräte benötigt:

  • 4 Stück Slalomstangen