Motivationsabzeichen – Kleines Hufeisen

Das Kleine Hufeisen ist ein Reitabzeichen für Reiter bis zu einem Alter von 16 Jahren. Es bescheinigt, dem Reiter Grundlagenwissen rund ums Pferd und die Fähigkeit in allen drei Gangarten (Schritt, Trab und Galopp) in einer Gruppe zu reiten.




In der Prüfung zum Kleinen Hufeisen werden im theoretischen Teil u. a. Fragen zum Verhalten von Pferden und zum Umgang mit Pferden gestellt. Darüber hinaus müssen in der Theorie Grundkenntnisse über Sitz und Hilfen und Hufschlagfiguren unter Beweis gestellt werden. Im praktischen Teil geht es um Pferdepflege, Führen, Mithilfe beim Satteln und Auftrensen des Pferdes, Auf- und Absitzen und Hintereinanderreiten in einer Gruppe (Abteilungsreiten). Manchmal wird im Praxisteil auch das Reiten über Cavaletti verlangt.