Pferde-Lexikon – Auswahl

Suchen im Pferdelexikon

Backen

Jedes Pferd verfügt im weiteren Sinne über vier Backen. Gemeint ist mit dem Ausdruck Backe bzw. Backen in der Regel der Bereich zwischen Maulwinkel und Ganaschen auf beiden Seiten des Pferdekopfes und weniger die Hinterbacken, die sich an beiden Seiten zwischen Sitzbeinhöcker und Unterschenkel des Pferdes erstrecken. Am Pferdekopf liegen die Innenseiten der Backen an den Backenzähnen des Pferdes an. Bei Pferden mit ungepflegten, scharfkantigen Zähnen treten daher oft Verletzungen an den Schleimhäuten der Backen auf.
Weitere Begriffe im Lexikon